Ich beginne zu zwitschern …

Wer hätte gedacht, dass ich jemals damit beginnen würde zu zwitschern? Ich selbst jedenfalls bislang nicht, und viele andere, die mich näher kennen, wohl auch nicht. Aber: Sag niemals nie! 

Not macht grüblerisch

Nachdem beim Erstellen meines letzten Blogbeitrags aus unerfindlichen technischen Gründen niemand über den Beitrag informiert wurde, begann ich zu grübeln:

Sollte ich meine generelle Skepsis gegenüber sozialen Netzwerken nicht langsam doch noch ein wenig mehr aufweichen? Immerhin führe ich bereits einen Blog und bei Google+ bin ich auch angemeldet (was ich allerdings so gut wie gar nicht nutze). Wenn ich möchte, dass meine Beiträge von zunehmend mehr Menschen gelesen werden und – was mir noch viel wichtiger ist – ich mich noch intensiver mit Gleichgesinnten oder auch Kritikern vernetze, um auch ihre Gedanken noch intensiver wahrzunehmen: Müsste ich dann nicht noch aktiver in Sachen „social networking“ werden? Kurze Antwort: ja.

Und meine Skepsis?

Da mich der Gedanke an Facebook nach wie vor nicht mal ansatzweise begeistern konnte, entschied ich mich letztlich für Twitter. Es würde an dieser Stelle wohl den Rahmen sprengen zu beschreiben, weshalb ich überhaupt eine Skepsis gegenüber solchen Netzwerken hege, mich dann aber doch manchen eher zugeneigt fühle als anderen. Wahrscheinlich würde ich mich dabei auch nur in unauflösliche Widersprüche  verstricken.

Letztlich war meine Entscheidung wohl eine, die von der Frage des Aufwands und der Funktionalität gelenkt wurde: Über Twitter kann ich schnell mal zusätzlich auf meine neuen Blogbeiträge hinweisen, zwischendurch auch mal kürzere Gedanken äußern und Hinweise geben und ebenso schnell von anderen informiert werden. Und hey: Zur weiteren Annäherung zwischen Mensch und Tier ist es doch wohl nur ein Akt der respektvollen Ehrfurcht, das Zwitschern zu  erlernen, oder? Vielleicht sind ja soziale Netzwerke doch gar nicht sooo schlecht…

Wer mir beim Zwitschern folgen will, findet mich unter @K_Tsilimekis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s