„Vegan“-Seminar im Oktober

So intensiv wie wohl noch nie zuvor wird gegenwärtig aus verschiedenen Blickwinkeln immer wieder über die menschliche Ernährung diskutiert: Wie, was und in welchen Maßen sollten wir produzieren und konsumieren, um einen ethisch vertretbaren Umgang mit der gesamten Mitwelt realisieren und eine ausreichende und vollwertige Ernährung global umsetzen und auch zukünftig noch gewährleisten zu können? Als ein möglicher Ernährungsansatz wird dabei seit einigen Jahren immer stärker die vegane Ernährung ins Feld der Diskussionen eingebracht, die spürbar und nachweislich auf ein immer größeres gesellschaftliches Interesse stößt.

Mit Freude habe ich im vergangenen Jahr das Angebot der (u. a. von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) geförderten) Georg-von-Vollmar-Akademie e. V. angenommen, dem wachsenden gesellschaftlichen Interesse am Thema „Vegan“ mit einem eigenen Seminar entgegenzukommen. Dazu nachfolgend in aller Kürze die wichtigsten Infos:

Datum:
2.10. bis 4.10.2015

Ort:
Schloss Aspenstein in Kochel am See

Teilnahmebeitrag:
85,- Euro (inkl. Übernachtung im DZ und Verpflegung)

An wen richtet sich das Seminar?
Eingeladen sind vor allem Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich erstmals (intensiver) mit den Motiven und Zukunftschancen des veganen Ernährungsansatzes auseinandersetzen und einen ersten Einblick in aktuelle Debatten gewinnen möchten. Gemeinsam erarbeitet werden sollen u. a. die reellen Chancen und Grenzen dieses Ansatzes. Sich omnivor ernährende Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind dabei ebenso willkommen wie VegetarierInnen und VeganerInnen.

Programm und Anmeldung:
Das komplette Seminarprogramm kann hier eingesehen werden. Anmeldungen zum Seminar erfolgen über die Internetseite der Georg-von-Vollmar-Akademie.

Ich freue mich über jede Anmeldung oder aber auch Weiterleitung dieses Beitrags.

Ein Gedanke zu „„Vegan“-Seminar im Oktober

  1. Pingback: „Vegan“-Seminar | zoon | rights

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s